Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


questliste

Haupt- und Nebenquests in Avestreu

auch für Demo-Spieler nachspielbar

Hauptquest (HQ)

  • Die Einladung eines alten Freundes
  • Das Diadem und der Geliebte
  • Der verschwundene Zauberer

Nebenquests (NQ)

  • Eine schmackhafte Delikatesse
  • Streit um den Apfelbaum
  • Die Beerensuche
  • Eine diebische Aufnahmeprüfung
  • Jäger Kauzenstein
  • Wolfsplage im Dunkelwald
  • Der Bär im Dunkelwald
  • Die Jagdtrophäe

Sonstige AP-Verdienstmöglichkeiten ohne Questbucheintrag

Söldner Hügelboldt

Hügelboldt schlägt Ihnen einen Übungskampf vor. Wenn Sie darauf eingehen und gewinnen, erhalten Sie nicht nur AP, sondern auch das Breitschwert Hügelboldt. Wenn Sie verlieren, versuchen Sie es noch einmal. Er wird Ihnen den Übungskampf solange anbieten, bis Sie sein Schwert gewonnen haben. Hügelboldt ist darüber hinaus auch ein Lehrmeister. Die AP des Übungskampfes sind wie folgt gestaffelt:

  • 30 AP, wenn Sie den Kampf gegen Hügelboldt und Gundwein allein meistern
  • 20 AP, wenn Sie einen Begleiter dabei haben (Rhulana oder Dranor)
  • 10 AP, wenn Sie zusammen mit Rhulana und Dranor gegen die beiden Söldner gewinnen

Dranor

Nach dem Kampf mit den Kahlkopfräubern sollten Sie Dranor erst fragen, wer er überhaupt ist, auch wenn Sie es bereits wissen. Falls ihr Held eine Menschenkenntnis von mindestens 4 vorweisen kann, ergibt sich eine zusätzliche Antwortoption, in der Sie Dranor durchschauen können und dafür 5 AP extra kassieren.

Feldwebel Erland

Mit einem Mindesttalentwert von 3 in Etikette können Sie Erland darüber fragen, wie er zu seinem Job gekommen ist. Dafür gibt es jedesmal 5 AP, wenn Sie ihn mehrmals darauf ansprechen. Haben Sie keine Etikette, dann holen Sie erst Dranor in die Gruppe, der es für Sie arrangieren wird.

Parzalon von Streitzig

Parzalon schwingt gerne große Reden und will anderen Leuten weismachen, dass er ein großer Held sei. Hören Sie ihm trotzdem zu und fordern Sie ihn zum Weitererzählen auf. Am Ende seiner Geschichte erhalten Sie 15 AP. Ein Griff in seine Tasche lohnt sich ebenfalls.

Holzfäller Niebor

Wenn einer ihrer Helden eine Menschenkenntnis von mindestens 0 vorweisen kann, erscheint eine weitere Antwortoption, durch die Sie von Niebor 2 Stück Ulmenholz geschenkt bekommen, sowie 5 AP dafür erhalten.

Runkel Börsenhauer

Laut Questbuch sollen Sie sich nach Absolvierung der dritten Aufgabe nach Ferdok begeben und die Diebesgilde suchen. Laufen Sie jedoch nochmal zu Runkel zurück und teilen ihm den erfolgreichen Abschluss der dritten Aufgabe im Mühlenkeller mit, erzählt er Ihnen, dass sich die Diebesgilde im Ferdoker Stadtteil Fuhrmannsheim befindet und Sie werden dafür auch noch mit 15 AP extra belohnt.

Andere nennenswerte Personen und Begebenheiten

Alchimistin Auralia

Auralia finden Sie auf dem Platz mit dem Lagerfeuer, wo auch die Gauklerkönigin Salina mit ihrem Bruder Hamlok steht. Auralia ist nicht nur Händlerin und Lehrmeisterin, sondern ist auch für Taschendiebstahl lohnenswert. Neben einem Einbeerenrezept und einem Heiltrank finden Sie noch eine Dukate und andere Dinge in ihrer Tasche.

Erna Rübenfein

Erna fragt Sie nach einem Lösungswort. Dies ist keine Quest und das Lösungswort ist auch nicht im Spiel zu finden, sondern eine reine Marketing-Aktion gewesen, um Kunden zum Kauf der Standard Edition bei Amazon zu bewegen. Es funktioniert allerdings auch mit allen anderen Editionen. Passende Lösungswörter gibt es in unserem Forenthread → Das Losungswort. Beachten Sie dabei, dass Sie nur Großbuchstaben eintippen, daraufhin erhalten Sie von Erna die „Maske des Meisters“. Bitte nicht Erna mit Oma Rübenfein verwechseln, die vor ihrem Haus steht und einige Sprüche von sich gibt. Hinweis: Mit Patch 1.1 wird keine Codeabfrage mehr benötigt!

Zöllner Nandor

Nandor ist der bärtige Zöllner an der Brücke Richtung Ferdok, der Sie durchlässt, wenn Sie zwei Fürsprecher gefunden haben. Zusätzlich kann man bei ihm gefundene Räuberembleme zu Geld machen.

Hamlok

Hamlok hat eine Brosche von Salina in der Tasche. Beklauen Sie ihn mit Dranor oder ihrem Haupthelden, wenn er das kann und behalten Sie die Brosche erstmal. Gegen Ende des Spiels bekommen Sie die Möglichkeit, diese Brosche einem Verehrer von Salina für 10 Dukaten (wenn Feilschen gelingt, auch für 15 Dukaten) zu verkaufen. Sie können die Brosche auch gleich für 5 Silbertaler verkaufen, beim Verehrer kriegen Sie allerdings noch 5 AP.

Ein verborgener Schatz

Östlich des Kahlkopfes, wo Sie Dranor aus den Fängen der Kahlkopfräuber befreit haben, finden Sie eine Stelle mit einigen Feuerfliegen. Halten Sie Ausschau nach einer Leiche und durchsuchen Sie sie. Sie erhalten einen Brief und einen Schlüssel, der eine Schatztruhe in der Nähe hinter einem Gebüsch öffnet, worin sich einige Dukaten und Schmuck befinden.

questliste.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/17 11:38 von Lord Demon